Ergebnisse vom BTTV Tischtennis Kreis Hassberge – Minimeisterschaften 2008/2009

Am 08.03.2009 wurde in Bundorf der Kreisentscheid der Minimeisterschaften ausgetragen. Mit 27 Teilnehmern konnten die Verantwortlichen eine hervorragende Beteiligung feststellen. Gerade der TV Haßfurt und Ausrichter FC Bundorf konnten hier mit vielen Nachwuchstalenten glänzen. Auch viele Eltern waren nach Bundorf angereist und feuerten ihre Kinder an. Eine Werbung für den Tischtennissport!

Im Vorfeld trug nur der TV Haßfurt einen Ortsentscheid aus. Die vier Erstplazierten jeder Altersklasse vertreten den Kreis Hassberge beim Bezirksentscheid in Rottendorf. Mit immerhin 15 Qualifikanten kann der Landkreis Hassberge diesmal wieder viele Teilnehmer zum Bezirksentscheid weiterschicken.

Jungen 96/97 (9 Teilnehmer):

Die Sieger der Minimeisterschaften der Jungen Altersklasse 1996/1997 in der Saison 2008/2009 in Bundorf.

Bild von links nach rechts: Die Erstplazierten der Jungenkonkurrenz der Jahrgänge1996/1997 David Hofmann, Sebastian Walla, Moritz Müller, Fabio Kraut

1. Sebastian Walla (Hassfurt)
2. David Hofmann (Hassfurt)
3. Moritz Müller (Hassfurt)
4. Fabio Kraut (Hassfurt)
5. Marius Hofmann (Hassfurt)
5. Lukas Welsch (Hassfurt)
5. Felix Schilling (Bundorf)
5. Simon Schweßinger (Hassfurt)
9. Jonas Reinhart (Bundorf)

Jungen 98/99 (10 Teilnehmer):

Die Sieger der Minimeisterschaften der Jungen Altersklasse 1998/1999 in der Saison 2008/2009 in Bundorf.Die Sieger der Minimeisterschaften der Jungen Altersklasse 1998/1999 in der Saison 2008/2009 in Bundorf.

Bild von links nach rechts: Die Erstplazierten der Jungenkonkurrenz der Jahrgänge1998/1999 Matteo Wolf, Alexander Klopf, Felix Kramer, Jan Ultsch

1. Felix Kramer (Hassfurt)
2. Alexander Klopf (Bundorf)
3. Matteo Wolf (Bundorf)
4. Jan Ultsch (Knetzgau)
5. Dominik Schmitt (Bundorf)
5. Michael Stühler (Hassfurt)
5. Luca Schmitt (Hassfurt) – startete bei den Jungen
5. Frank Geuß (Ebern)
9. Wadim Stoppel (Hassfurt)
9. David Neubauer (Hassfurt)
9. Isabell Grohe (Hassfurt) – startete bei den Jungen
9. Lucas Guthardt (Bundorf)

Jungen 00 und jünger (5 Teilnehmer):

Die Sieger der Minimeisterschaften der Jungen Altersklasse 2000 und jünger in der Saison 2008/2009 in Bundorf.
Bild von links nach rechts: Die Erstplazierten der Jungenkonkurrenz der Jahrgänge 2000 und jünger Ferdinand Zehe, Stefan Geier, Jan Moschnitschka, Svenja Hastedt, Niklas Marquart, Moritz Oehrl

1. Svenja Hastedt (Hassfurt) – startete bei den Jungen und siegte hier!

1. Moritz Oehrl (Hassfurt)
2. Jan Moschnitschka (Wonfurt)
3. Ferdinand Zehe (Hassfurt)
4. Niklas Marquart (Wonfurt)
5. Stefan Geier (Hassfurt)

Mädchen 96/97 (0 Teilnehmer):

Mädchen 98/99 (2 Teilnehmer):

Die Sieger der Minimeisterschaften der Mädchen Altersklasse 1998/1999 in der Saison 2008/2009 in Bundorf.

Bild von links nach rechts: Die Erstplazierten der Mädchenkonkurrenz der Jahrgänge 1998/1999 Isabell Grohe, Luca Schmitt

1. Luca Schmitt (Hassfurt)
2. Isabell Grohe (Hassfurt)

Mädchen 00 und jünger (1 Teilnehmer):

Bild siehe Jungen 00 und jünger

1. Svenja Hastedt (Hassfurt)

Über BTTV

BTTV steht als Synonym für den Webmaster und Autor von BTTV – Tischtennis Kreis Hassberge: Bernhard Süppel. Dieser ist seit Juli 2000 Kreisvorsitzender im Tischtennis Landkreis Hassberge und hat diese Seite als Webarchiv für den Tischtennissport im Landkreis aufgebaut. Nachdem die offizielle Webseite des Kreisverbands zum BTTV umgezogen ist, verbleibt hier das Tischtennisarchiv des Kreises und die Seite wird sich zu einem Tischtennisblog wandeln. Mit Berichten über Material, Tischtennisregeln, zum Tischtennissport, etc. informiert Sie der Webmaster über interessante Dinge rund um den schnellste Ballsportart der Welt. Sie finden den Autor nun auch bei Google+.

Zeige alle Beiträge von BTTV

Ein Kommentar
  1. bttv sagt:

    Die Veranstaltung war eine Werbung für den Tischtennissport! Ein Dank geht an den FC Bundorf für die gute Ausrichtung sowie den TV Haßfurt und FC Bundorf für die tolle Werbung. Die Kids waren mit Eifer dabei und bleiben hoffentlich dem Tischtennissport treu.

Sie können diesen Artikel gerne kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag zu diesem Thema!

*