25. Herzogenauracher Tischtennis-Stadtmeisterschaften 2009

Ausschreibung und Einladung zu den 25. Herzogenauracher Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Schirmherr: 1. Bürgermeister German Hacker

Ausrichter: TS/BSG INA Herzogenaurach, TT-Abteilung

Turnierleitung: G. Heder, B. Helmle, F. Zollhöfer und weitere Mitglieder der TT-Abteilung

Oberschiedsrichter: J. Goblirsch

Schiedsgericht: K-H. Hilbert, D. Goblirsch

Austragungstage: 11. und 12.07.2009

Austragungsort: Turnhalle der Hauptschule Herzogenaurach Burgstaller Weg 16

Zahl der Tische: 12 Butterfly Centrefold Rollaway

Ballmarke: Joola *** , weiß

Turnier- und Leistungsklassen:
Damen A; B; C;
Herren A; B; C; D;

Konkurrenzen: Einzel und Doppel

Austragungssystem:
Einzel: KO-System mit vorgeschalteten Qualifikationsrunden
Doppel: Einfaches KO-System
Gewinnsätze: Vier im Einzel der Hauptrunde der A-Klasse Drei in allen anderen Konkurrenzen und den Gruppenspielen Alle Doppelkonkurrenzen werden auf drei Gewinnsätze gespielt

Zeitplan:

  • Samstag, 11.07.2009, 11.30 Uhr Herren B, Damen B und C
  • Samstag, 11.07.2009,14.30 Uhr Herren C
  • Sonntag, 12.07.2009, 10.00 Uhr Damen und Herren A
  • Sonntag, 12.07.2009, 12.00 Uhr Herren D

Startberechtigung: alle Klassen offen für Bayern A + B-Klasse: bundesoffen

Meldungen: Christian Hoschek, Gerhart-Hauptmann-Str.18 ( schriftlich ) 91074 Herzogenaurach Telefon: 09132 / 5369 E-Mail: ts-bsg-tt@t-online.de http://www.tischtennis.tsherzogenaurach.de

Meldeschluss: 10.07.09 (Posteingang, auch per Mail)

Nachmeldungen: Bis spätestens 30 Min. vor Beginn der jeweiligen Konkurrenz. Spätere Meldungen können nicht berücksichtigt werden.
Auslosung: 30 min vor Beginn der jeweiligen Konkurrenz

Startgebühr: 6 Euro, bei Nachmeldungen zuzüglich 1 Euro

Urkunden/Preise: Urkunden für die ersten 4 im Einzel und für die Endspielteilnehmer im Doppel. Sachpreise für die Endspielteilnehmer; Geldpreise für Sieger der Einzelkonkurrenzen

Sonstiges: Sportkleidung ist Pflicht! Keine Haftung für Diebstähle oder Unfälle. Technische Änderungen vorbehalten. Für Getränke und Imbiss ist gesorgt Sommerkirchweih in Herzogenaurach, nur 500m von der Halle entfernt.

Genehmigung: BTTV Nr. 3008

TS/BSG INA Herzogenaurach
TT-Abteilung
Franz Zollhöfer

Über BTTV

BTTV steht als Synonym für den Webmaster und Autor von BTTV - Tischtennis Kreis Hassberge: Bernhard Süppel. Dieser ist seit Juli 2000 Kreisvorsitzender im Tischtennis Landkreis Hassberge und hat diese Seite als Webarchiv für den Tischtennissport im Landkreis aufgebaut. Nachdem die offizielle Webseite des Kreisverbands zum BTTV umgezogen ist, verbleibt hier das Tischtennisarchiv des Kreises und die Seite wird sich zu einem Tischtennisblog wandeln. Mit Berichten über Material, Tischtennisregeln, zum Tischtennissport, etc. informiert Sie der Webmaster über interessante Dinge rund um den schnellste Ballsportart der Welt. Sie finden den Autor nun auch bei Google+.

Zeige alle Beiträge von BTTV

2 Kommentare
  1. anonym sagt:

    gilt die rangliste der alten oder der jetzigen saison???

  2. bttv sagt:

    Maßgebend ist nicht die Ranglistenposition sondern die Einstufung im jeweiligen Kreis. Die Turnierklassen-Einstufung sind auf der Spielberechtigungsliste des Vereins zu finden und können über den Abteilungsleiter/Vereinsvorstand erfragt werden. Im Kreis Hassberge haben wir versucht diese auf der Homepage unter Sport / Einstufungsliste für Turniere abzubilden.

    Normalerweise erfolgt im BTTV erst zum 01.01. eines Jahres eine Umstufung, da ansonsten das Weiterspielen im Turnierjahr bis zur Bayerischen Meisterschaft nicht möglich wäre. Wurde jedoch zur Halbserie umgestuft, so gilt ab 01.07. bereits die neu eingestufte Spielberechtigung.

    Bitte also auf den Abteilungsleiter zugehen und nachfragen.

Sie können diesen Artikel gerne kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag zu diesem Thema!


*