Abschiedsspiel in der DTTL von Jörg Roßkopf

Abschiedsspiel in der DTTL von Jörg Roßkopf: Das ewige Duell und ein bewegender Abschied

Plakat zum Abschiedsspiel Jörg RoßkopfDüsseldorf – Ochsenhausen und letztes DTTL-Match von Jörg Roßkopf auf DTTL.TV Am 5. April sendet www.DTTL.tv das DTTL Topspiel zwischen den beiden dominierenden Mannschaften der letzten Jahre. Ob im Kampf um die Deutsche Meisterschaft, den DTTB Pokal oder um Europas Krone in der Champions League. Zuletzt hieß das Endspiel immer Borussia Düsseldorf gegen die TTF LIEBHERR Ochsenhausen.

Für Ochsenhausen ist es an der Zeit, die Negativserie aus den letzten Duellen gegen den Rekordmeister aus Düsseldorf zu brechen. In der vergangenen Saison sicherten sich die Düsseldorfer Meisterschaft und Champions League, im Dezember 2009 holten die Mannen um Timo Boll in Dortmund den DTTB Pokal. In diesen Finalspielen hatten immer die Oberschwaben aus Ochsenhausen das Nachsehen. Jetzt wollen die Spieler von Trainer Anders Johansson den Spieß umdrehen. Das DTTL-Topspiel am 5. April ist ein hervorragender Zeitpunkt, um ein erstes Zeichen zu setzen. DTTL.TV überträgt die Partie aus dem ARAG Center Court im neu gestalteten DTTZ am Ostermontag live ab 12:00 Uhr auf www.DTTL.tv. Nach der Partie sind zudem alle Matches der Begegnung On-Demand abrufbar. Alle anderen Partien des 18. Spieltages überträgt www.DTTL.tv in seinem DTTL Live Ticker. Eine ausführliche Highlight-Zusammenfassung der Partie gibt es nachmittags im Deutschen Sportfernsehen DSF zwischen 15:45-16:30 Uhr.

contenthouse GmbHEr steht wie kaum ein zweiter in Deutschland für erfolgreiches Tischtennis. Jörg Roßkopf ist zusammen mit seinem langjährigen Doppelpartner Steffen Fetzner, mit dem er 1992 den Weltmeistertitel im Doppel holte und dem derzeit erfolgreichsten Deutschen Timo Boll das Aushängeschild des Deutschen Tischtennissports. Am 9. April 2010 wird Mr. Tischtennis im Alter von 40 Jahren sein letztes Spiel in der höchsten deutschen Spielklasse bestreiten.

Die DTTL-Begegnung seines derzeitigen Vereins TG 1873 Hanau gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell ist aber nicht nur die Abschiedsgala für Jörg Roßkopf. Es ist auch das DTTL-Topspiel des 17. Spieltages und das brisante Hessenderby. Auf www.DTTL.tv gibt es den sicherlich bewegenden Abschied der deutschen Tischtennisikone am 9. April ab 19:30 Uhr live, kostenfrei und in gewohnter Topqualität im Live Stream. Alle Matches der Partie Hanau gegen Fulda sind, wie gewohnt, unmittelbar nach Beendigung der letzten Begegnung On-Demand auf www.DTTL.tv abrufbar. Auch das Deutsche Sportfernsehen DSF berichtet von Jörg Roßkopfs letztem Match. Am 10. April ab 10:45 Uhr zeigt die für die Übertragungen verantwortliche Medienagentur contenthouse im DSF eine halbstündige Highlight-Zusammenfassung dieser außergewöhnlichen Partie.

Quelle: contenthouse GmbH

Über BTTV

BTTV steht als Synonym für den Webmaster und Autor von BTTV – Tischtennis Kreis Hassberge: Bernhard Süppel. Dieser ist seit Juli 2000 Kreisvorsitzender im Tischtennis Landkreis Hassberge und hat diese Seite als Webarchiv für den Tischtennissport im Landkreis aufgebaut. Nachdem die offizielle Webseite des Kreisverbands zum BTTV umgezogen ist, verbleibt hier das Tischtennisarchiv des Kreises und die Seite wird sich zu einem Tischtennisblog wandeln. Mit Berichten über Material, Tischtennisregeln, zum Tischtennissport, etc. informiert Sie der Webmaster über interessante Dinge rund um den schnellste Ballsportart der Welt. Sie finden den Autor nun auch bei Google+.

Zeige alle Beiträge von BTTV

Sie können diesen Artikel gerne kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag zu diesem Thema!

*