Information 4 zur Umstellung von TT-Liga zu click-TT

Newsletter-Informationen des BTTV zur Umstellung von TT-Liga zu click-TT: Mit dieser vierten Information (Information 1 zur Umstellung von TT-Liga zu click-TT, Information 2 zur Umstellung von TT-Liga zu click-TT, Information 3 zur Umstellung von TT-Liga zu click-TT) werden  die Begrifflichkeiten, die beim Wechsel der Online-Ergebnisdienste ggf. eine andere Bedeutung erhalten, näher erklärt.

Zeitplanung

click-TT

  • 12.11.2009 Info V zur Umstellung click-TT
  • 23.12.2009 btt online mit der Vorstellung von Werbung in click-TT
  • Mitte Januar 2010 neue BTTV-Homepage online
  • 04.02.2010 Newsletter mit amtlichen Mitteilungen zu den Bestimmungen und zur Umstellung
  • Mai 2010 erste Anwendungen in click-TT für den Mannschaftsspielbetrieb
  • 2010/11 erste Spielzeit mit click-TT

Neue EDV – andere Namen

Da der BTTV zukünftig ein Programm zur Abwicklung des Mannschaftsspielbetriebs benutzt, welches schon in anderen Landesverbänden im Einsatz ist, war die Klärung von Begrifflichkeiten wichtig. Ein Vergleich der Mitgliedsverbände im DTTB zeigt, dass es riesige Unterschiede im Spielbetrieb und dass es bei gleichen Inhalten grundsätzlich unterschiedliche Bezeichnungen gibt, die durch eine gemeinsame EDV vereinheitlich werden könnten!

Unsere gebräuchliche Bezeichnung für die ‚Reihenfolge innerhalb der Mannschaften und mannschaftsübergreifend‘, die der Spielstärke nach zu erfolgen hat, war ‚Vereinsrangliste‚. Der Begriff Rangliste wird in keinem anderen Landesverband hierfür benutzt – er wird hier im Gegenteil für eine Veranstaltung oder ein Jahres-/Halbjahresergebnis benutzt. Um Irritationen auch im Hinblick auf eine gemeinsame myTT-Rangliste (die bei Ausblendung aller Nichtmitglieder eines Vereins dann eine ‚Vereinsrangliste‘ darstellt) zu vermeiden, hat sich der BTTV dem allgemeinen click-TT Sprachgebrauch angepasst:
Die Reihenfolge heißt dort und zukünftig auch im BTTV ‚Mannschaftsmeldung‚, weil der Verein hierdurch die Besetzung seiner Mannschaften meldet. Leider stand der Begriff ‚Mannschaftsmeldung‘ bisher im BTTV für die Teilnahmeerklärung des Vereins mit seinen Mannschaften; dieser Vorgang heißt zukünftig ‚Vereinsmeldung‚, durch die der Verein seine Teilnahme in gewissen Ligen meldet.

Bezüglich der Sonderregelungen des Spielens von Jugendlichen in Erwachsenenmannschaften ohne Jugendfreigabe (JFG; dieser Begriff hat sich nicht geändert!) wird die Bezeichnung ‚Jugendersatzspieler (JES)‚ unseren E/J-Spieler ablösen.

Es ist anzunehmen, dass die Begriffe nicht sofort in den automatischen Wortschatz der bayerischen Tischtennis-Spieler und Fachwarte übernommen werden und dass es eventuell zu Nachfragen kommt. Die korrekten Bezeichnungen sind in die Wettspielordnung sowie die Durchführungsbestimmungen eingearbeitet, die mit den nächsten amtlichen Mitteilungen am 4. Februar 2010 veröffentlicht werden. In click-TT sind alle neuen Begrifflichkeiten an passender Stelle wiedergegeben. Sollte keine der schriftlichen Erläuterungen dieser Inforeihe Klärung bringen, so steht ab April zur Vorbereitung der neuen Spielzeit auch die Geschäftsstelle gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Durch einen einheitlichen Sprachgebrauch innerhalb der click-TT-Verbände ist aber der Grundstein für eine gemeinsame Weiterentwicklung und Präsentation unserer Sportart gelegt!

Schlagwortregister

  • E/J-Regelung (alt): Einsatzmöglichkeit von Jugendlichen ohne Jugendfreigabe im Spielbetrieb der Erwachsenen – wird ab 4.2.2010 unter dem Begriff ‚JES‘ (Jugendersatzspieler) geführt
  • JES-Regelung (neu): Einsatzmöglichkeit von Jugendlichen ohne Jugendfreigabe im Spielbetrieb der Erwachsenen – wird bis 4.2.2010 unter dem Begriff ‚E/J‘ (alt) geführt
  • Vereinsmeldung (neu): Meldung des Vereins, mit welchen Mannschaften er am Spielbetrieb teilnehmen möchte – ersetzt ab 4.2.2010 den Begriff ‚Mannschaftsmeldung‘ (alt)
  • Mannschaftsmeldung (alt): Bisherige Meldung des Vereins zu Spielzeiten, mit welchen Mannschaften er am Spielbetrieb teilnehmen möchte
  • Mannschaftsmeldung (neu): Meldung des Vereins, welche Spieler in welcher Mannschaft als Stammspieler gemeldet werden – lief bislang im BTTV unter der Bezeichnung ‚Vereinsrangliste‘ (alt)
  • Vereinsrangliste (alt): Bisherige Meldung des Vereins, welche Spieler in welcher Mannschaft gemeldet werden – ab sofort ersetzt durch den Begriff ‚Mannschaftsmeldung‘

Quelle: Newsletter KW 44/2009 des BTTV

Über BTTV

BTTV steht als Synonym für den Webmaster und Autor von BTTV – Tischtennis Kreis Hassberge: Bernhard Süppel. Dieser ist seit Juli 2000 Kreisvorsitzender im Tischtennis Landkreis Hassberge und hat diese Seite als Webarchiv für den Tischtennissport im Landkreis aufgebaut. Nachdem die offizielle Webseite des Kreisverbands zum BTTV umgezogen ist, verbleibt hier das Tischtennisarchiv des Kreises und die Seite wird sich zu einem Tischtennisblog wandeln. Mit Berichten über Material, Tischtennisregeln, zum Tischtennissport, etc. informiert Sie der Webmaster über interessante Dinge rund um den schnellste Ballsportart der Welt. Sie finden den Autor nun auch bei Google+.

Zeige alle Beiträge von BTTV

Sie können diesen Artikel gerne kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag zu diesem Thema!

*